Frauenkomplimente

15. April 2005 05:45

Mein lieber Freund!

Liebe soll durch die Ohren gehen schrieb die Netzeitung und bezog sich dabei auf die „Bild“ Zeitung, die berichtet, dass US-Psychologen herausgefunden habe, dass ein paar Komplimente am Morgen den ganzen Tag versüßen könne.
Also diese Information kommt mir aber reichlich um sieben Ecken rum.
Und dann ausgerechnet auch noch von amerikanische Psychologen, also ich weiß nicht. Und dann auch noch ausgerechnet die Bild-Zeitung

Auf jeden Fall hat mich das Thema dann doch mehr interessiert als ich anfangs zugeben wollte und weil ich wissen wollte mit welchen Komplimenten man(n) Frauen glücklich macht, hab ich mir die Mühe gemacht die Komplimente alle zu lesen und aufzuschreiben.
Denn mit den Komplimenten ist es meist wie mit den guten Witzen: „wenn man sie brauchen würde, fallen sie einem nicht ein“.

Hier also die Hitliste der Sprüche, die Frauen den Tag versüßen sollen:

“Ohne Make-up siehst du viel schöner aus.”
“Mit dir aufzuwachen ist fast noch schöner als mit dir zu schlafen.”
“Schlaf weiter, ich mache das Frühstück.”
“Du kochst besser als meine Mutter.”
“Sag mal, bist du das, oder strahlt die Sonne so?”
“Wir sollten mal wieder deine Mutter einladen.”
“Eine Nacht mit dir ist wie sieben Tage Champions League.”
“Lass nur, heute mache ich die Wäsche.”
“Ehrlich, Schatz, ich habe beim Spielen die ganze Zeit nur an dich gedacht.”
“Hast du mal neuneinhalb Minuten Zeit?”

Ich wäre nicht ich, wenn ich nicht einen Spruch nachschieben würde, mit dem Sie sich den Tag garantiert versauen können – vorausgesetzt, dass die Dame ihn versteht:
„Mein Schatz, du siehst heute wieder aus wie ein siebzehnjähriger Pfirsich“

Da geht die Liebe nicht durch die Ohren, da gibt’s was auf die Ohren.

Einen schönen Tag noch.

(c) Copyright Machopan - Alle Rechte vorbehalten

Dieser Beitrag wurde geschrieben am 15. April 2005 um 05:45:53 und abgelegt unter Rauchzeichen | Add to mister Wong. Die Kommentare mit diesem RSS 2.0 Feed verfolgen. Zum Ende springen und Kommentar hinterlassen. Trackbacks sind geschlossen.

Eine Nachricht hinterlassen

*Notwendig
*Notwendig (wird nicht veröffentlicht)
 

Frauenkomplimente

15. April 2005 05:45

Mein lieber Freund!

Liebe soll durch die Ohren gehen schrieb die Netzeitung und bezog sich dabei auf die „Bild“ Zeitung, die berichtet, dass US-Psychologen herausgefunden habe, dass ein paar Komplimente am Morgen den ganzen Tag versüßen könne.
Also diese Information kommt mir aber reichlich um sieben Ecken rum.
Und dann ausgerechnet auch noch von amerikanische Psychologen, also ich weiß nicht. Und dann auch noch ausgerechnet die Bild-Zeitung

Auf jeden Fall hat mich das Thema dann doch mehr interessiert als ich anfangs zugeben wollte und weil ich wissen wollte mit welchen Komplimenten man(n) Frauen glücklich macht, hab ich mir die Mühe gemacht die Komplimente alle zu lesen und aufzuschreiben.
Denn mit den Komplimenten ist es meist wie mit den guten Witzen: „wenn man sie brauchen würde, fallen sie einem nicht ein“.

Hier also die Hitliste der Sprüche, die Frauen den Tag versüßen sollen:

“Ohne Make-up siehst du viel schöner aus.”
“Mit dir aufzuwachen ist fast noch schöner als mit dir zu schlafen.”
“Schlaf weiter, ich mache das Frühstück.”
“Du kochst besser als meine Mutter.”
“Sag mal, bist du das, oder strahlt die Sonne so?”
“Wir sollten mal wieder deine Mutter einladen.”
“Eine Nacht mit dir ist wie sieben Tage Champions League.”
“Lass nur, heute mache ich die Wäsche.”
“Ehrlich, Schatz, ich habe beim Spielen die ganze Zeit nur an dich gedacht.”
“Hast du mal neuneinhalb Minuten Zeit?”

Ich wäre nicht ich, wenn ich nicht einen Spruch nachschieben würde, mit dem Sie sich den Tag garantiert versauen können – vorausgesetzt, dass die Dame ihn versteht:
„Mein Schatz, du siehst heute wieder aus wie ein siebzehnjähriger Pfirsich“

Da geht die Liebe nicht durch die Ohren, da gibt’s was auf die Ohren.

Einen schönen Tag noch.

(c) Copyright Machopan - Alle Rechte vorbehalten

Dieser Beitrag wurde geschrieben am 15. April 2005 um 05:45:53 und abgelegt unter Rauchzeichen | Add to mister Wong. Die Kommentare mit diesem RSS 2.0 Feed verfolgen. Zum Ende springen und Kommentar hinterlassen. Trackbacks sind geschlossen.

Eine Nachricht hinterlassen

*Notwendig
*Notwendig (wird nicht veröffentlicht)